Lichtburg Saal

Schneemann

Großbritannien 2017; 110 min.; Regie: Tomas Alfredson; mit Michael Fassbender, Rebecca Ferguson, Charlotte Gainsbourg, Val Kilmer, J.K. Simmons, Chloë Sevigny u.a.; FSK: ab 16 Jahre; Spielzeiten | Online-Reservierung

Hochkarätig besetzte Verfilmung des gleichnamigen Krimis von Jo Nesbo über einen Detektiv, der nach einer verschwundenen Frau sucht.

Als der erste Schnee fällt, wird die norwegische Hauptstadt Oslo von einer Reihe grausamer Verbrechen heimgesucht. Die Opfer sind junge Mütter. Das Zeichen des Mörders ist ein harmloser Schneemann, den er am Schauplatz der Morde hinterlässt. Der Polizei-Hauptkommissar Harry Holt (Michael Fassbender) soll in dem Fall ermitteln. Unterstützung bekommt der trockene Alkoholiker dabei von seiner brillanten Rekrutin Katrine Bratt (Rebecca Ferguson). Doch die erste Spur läuft ins Leere. Auf den Verdacht hin, der Serienmörder habe nicht zum ersten Mal zugeschlagen, verfolgen Hole und Bratt Hinweise, die tief in die Vergangenheit reichen. Auch in Bergen, der Heimatstadt von Katrin, sind in der Vergangenheit Frauen unter unerklärlichen Umständen verschwunden. Zurück blieb nur ein Schneemann. Die Ermittlungen decken bald auch private Geheimnisse der Polizisten auf.
Quelle: Kino.de

Mehr Infos

Der Film im Internet

upig.de/schneemann

Szenenfotos

© Universal