Lichtburg Saal

​​​​​​​Wonder Woman

USA 2017; Regie: Patty Jenkins; mit Gal Gadot, Chris Pine, Robin Wright, David Thewlis, Connie Nielsen, Elena Anaya, Lucy Davis, Doutzen Kroes, Ewen Bremner FSK ab 12 Jahre

Der erste große Superheldinnenfilm aus dem Hause DC erzählt die Origin-Story von Wonder Woman alias Diane Prince (Gal Gadot). Zu Beginn des Films lebt sie als Amazonenprinzessin und Tochter von Zeus auf der isolierten und nur von Frauen bewohnten Insel Paradise Island, wo sie von ihrer Mutter Königin Hippolyta (Connie Nielson) zu einer der mächtigsten Kriegerinnen aller Zeiten ausgebildet wird. Eines Tages strandet der Soldat Steve Trevor (Chris Pines) auf dem abgeschotteten Eiland. Diane ist sofort fasziniert von dem Mann und seinen Erzählungen von der Welt der Menschen und beschließt, ihn nach Europa zu begleiten, das vom Krieg erschüttert wird. Dort entwickelt sie sich zur Superheldinn Wonder Woman, die sich nicht mehr in ihrer Heimat verstecken, sondern ihre Verantwortung gegen- über den Menschheit wahrnehmen und ihre Kräfte zum Guten einsetzen will.

Quelle: Kino.de

Mehr Infos

Der Film im Internet

wonderwomanfilm.com

Szenenfotos

© Warner Bros. Entertainment Inc