Lichtburg Saal

Familienkonzerte
„Die vier Jahreszeiten“ (A. Vivaldi)

Familienkonzertreihe - Familienkonzerte als Schlüssel zur Klassik

Samstag, 18.11.17 um 10.00 Uhr, 12.00 Uhr und 14.00 Uhr
Sonntag, 19.11.17 um 9.00 Uhr, 11.00 Uhr, 13.00 Uhr und 15.00 Uhr
Ort: Lichtburg Essen

Ausführende: Studentenorchester Essen (Ltg. Johannes Witt)
Regie: Anja Schöne
Moderation: Dr. Ulrike Schwanse

Einritt: Kinder 3,- €, Erwachsene 6,- €
Karten: Restkarten für das Konzert am Sonntag, 19.11. um 9.00 Uhr sind am Veranstaltungstag ab 8.30 Uhr an der Kasse erhältlich. Alle anderen Vorstellungen sind ausverkauft.

„Die vier Jahreszeiten“ (A. Vivaldi)

Ihr seid zu den „Vier Jahreszeiten“ von A. Vivaldi herzlich auf eine Führung zum „Klang des Wetters“ mit Frau Prof. Dr. rer. nat. Wanda Wetter (Moderation: Ulrike Schwanse) eingeladen. Auf ihrer Wetterstation gibt es jede Menge zu tun mit Messungen des unterschiedlichsten Wetters. Ihr werdet ein ganz besonderes Messinstrument, das „Klangometer“ (Essener Studentenorchester unter Leitung von Johannes Witt), erleben. Dieses „Klangometer“ macht nicht nur das Wetter hörbar. Es spielt auch, was das Wetter mit unserer Natur macht und überhaupt alles, was in der Natur und im Leben so vorkommt – ganz wie A. Vivaldi das in seiner Musik erzählt. Die Forschungsfrage dieser besonderen Führung lautet: „Wie klingt das Wetter“? Zwischendurch gilt es noch, den Streit der „Vier Jahreszeiten“ zu schlichten, wer wohl die Schönste und die Beste sei…

Veranstalter, Konzeption und Moderation:
Frau Dr. Ulrike Schwanse
Tel.: 0201 - 46 62 29

Mehr Infos